Verbandsgebiet

Mit Verantwortung für unsere Kunden und unsere Umwelt unterwegs...

Wir sind für die Entsorgung der Abwässer von ca. 20.000 Einwohnern aus den Landkreisen Mittelsachsen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge verantwortlich. Mit regionalen Unterschieden haben wir im gesamten Verbandsgebiet einen Anschlussgrad an unsere 11 öffentlichen Kläranlagen von ca. 74 %. Für Kunden in dezentralen Gebieten, welche nicht an einen zentralen Abwassersammler angeschlossen werden konnten, sind wir Ansprechpartner für die Entsorgung der Fäkalien aus den Kleinkläranlagen und abflusslosen Gruben.

  • Hohentanne, Rothenfurth, Kleinvoigtsberg, Großschirma, Großvoigtsberg, Kleinwaltersdorf,
    Tuttendorf, Halsbrücke, Conradsdorf, Falkenberg, Halsbach, Muldenhütten

  • Naundorf, Niederbobritzsch, Oberbobritzsch, Burkersdorf

  • Pretzschendorf, Röthenbach

  • Seifersdorf, Obergruna, Sohra und Friedersdorf