Satzungen

Satzungsrechtliche Regelungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Satzungen sowie ein Satzungsarchiv. Es gibt möglicherweise zu einer Satzung eine Reihe von Änderungssatzungen, welche wir Ihnen in Lesefassungen eingearbeitet haben.

  • Diese Satzung ist die „Verfassung“ des Verbandes. Hier werden u. a. alle Rechte und Pflichten der Organe des Verbandes sowie seiner Mitgliedsgemeinden geregelt.

    Aktuelle Lesefassung der Verbandssatzung

    download
    Archiv Verbandssatzung

    Verbandssatzung bis 31.01.2019

    download
  • Diese Satzung regelt u.a. die Bedingungen für den Anschluss und die Benutzung unserer abwassertechnischen Einrichtungen. Auch die Gebühren werden hier definiert.

    Aktuelle Lesefassung der Abwassersatzung

    download
    Archiv Abwassersatzung

    Abwassersatzung bis 04.04.2019

    download
  • Diese Satzung regelt u. a. die Bedingungen zur Errichtung und den Betrieb von Kleinkläranlagen und abflusslosen Gruben. Auch die Gebühren werden hier definiert.

    Aktuelle Lesefassung der Fäkaliensatzung

    download
    Archiv Fäkaliensatzung

    Fäkaliensatzung bis 04.04.2019

    download
  • Diese Abgabe des Freistaates fällt an, wenn private Anlagen nicht dem Stand der Technik entsprechen oder nicht danach betrieben werden. Durch die Abwälzungssatzung wird die Weiterberechnung der Kleineinleiterabgabe geregelt.

    Aktuelle Lesefassung der Kleineinleiterabgabe

    download
    Archiv Kleineinleiterabgabe

    Kleineinleiterabgabe bis 04.04.2019

    download
  • Diese Satzung gibt einen Überblick über zusätzliche Verwaltungstätigkeiten und deren damit verbundenen Kosten.

    Aktuelle Lesefassung der Kostensatzung

    download
    Archiv Kostensatzung

    Kostensatzung bis 04.04.2019

    download
  • Diese Satzung regelt die Aufwandsentschädigungen für die Mitglieder der Verbandsversammlung.

    Aktuelle Lesefassung der Entschädigungssatzung

    download
    Archiv Entschädigungssatzung

    Entschädigungssatzung bis 04.04.2019

    download

Beachten Sie bitte, dass ausschließlich die im Sächsischen Amtsblatt veröffentlichten Texte der Satzungen und sonstigen gesetzlichen Bestimmungen rechtsverbindlich sind.
Die Originalsatzungen können am Sitz des Zweckverbandes während der üblichen Sprechzeiten eingesehen und vervielfältigt werden.